Endlich fürs Smartphone – Giftköder per App finden

[email protected]

Laut Umfragen sind immer mehr Hundehalter um die Sicherheit Ihrer Hunde besorgt.

Der beste Freund des Menschen geht im Durchschnitt drei mal täglich Gassi. Hierbei läuft ihr Freund auf vier Pfoten meistens ohne Leine herum und erkundet die Umgebung. Berechtigterweise sind sehr viele Hundehalter besorgt um das Wohl ihrer Hunde. Immer öfter hört man von vergifteten Nahrungsmitteln, die von Hundehassern ausgelegt werden. Die Absicht dieser Menschen ist es häufig, Hunden bewusst zu schaden.

 

Wie wird das Problem aktuell gelöst?

Viele Hundehalter sind sich dem Problem bereits bewusst. Sie wissen jedoch nicht richtig wie Sie mit dem Problem umgehen sollen. Während einige Herrchen und Frauchen das Problem komplett ignorieren, trainieren andere Ihre Hunde nichts mehr auf Ihrer Gassiroute zu essen. So ein Training ist sicherlich sinnvoll und sollte jedem Hund beigebracht werden. Trainings dauern jedoch sehr lange und sich nicht absolut zuverlässig. Schließlich handelt es sich bei der Nahrungsaufnahme von Hunden um ein Grundbedürfnis, das tief in der DNA verankert ist.

Des Weiteren informieren sich Hundehalter in diversen Facebookgruppen und ähnlichen Medien.

 

Eine App für alle Gefahren

Ein zentrales Warnsystem für Giftköder sollte jeder Hundehalter immer in der Tasche haben. Facebookgruppen gelten häufig für ganz Deutschland. Die Informationen werden selten aktualisiert und sind häufig sehr ungenau.

Die PetLEO App löst dieses Problem. Ohne Kosten, Login oder Werbung kann hier jeder Hundehalter alle Giftköder in seiner nähe sehen. Durch einen Klick auf den Oft werden genaue Details aus der App angezeigt.

 

Zusammenfassung

  • Giftköder sind eine steigende Bedrohung
  • Facebookgruppen bieten keine genauen Informationen
  • Die PetLEO App warnt Dich rechtzeitig über Giftköder

More great articles

Rattengift – Vergiftung durch Rodentizide

Giftköder werden heuzutage hauptsächlich gegen Nagetiere wie Ratten, Mäuse oder Maulwürfe angewendet. (mehr …)

Read Story

Never miss a minute

Get great content to your inbox every week. No spam.

    Arrow-up